Fotografie, Digital Art & Webdevelopment

1 aus 12

Das zentrale Thema der Serie waren natürliche Portraits von Menschen aus Dresden und Umgebung an für sie persönlich wichtigen Orten.  „1 aus 12“ leitet sich von den Rahmenbedingungen des Projektes ab: es wurden maximal 12 Fotos pro Shooting gemacht (größtenteils auch nur 3 oder 4) in Anlehnung an den kleinsten Kleinbildfilm in der Analogfotografie.

1 Foto wurde dann durch mich ausgewählt und hier gezeigt, alle Ergebnisse (ohne Selektion) sind nun hier zu sehen.  Meine Überzeugung ist: für ein gutes Bild muss man nicht 1000 Mal abdrücken, wichtiger ist ein klares stimmiges Konzept, eine professionelle Umsetzung und ein gutes Motiv.

Vernissage: 14.07.2013 in der St. Pauli Ruine Dresden